Niederschlag 2021

Im Kalenderjahr 2021 fielen in Dorstadt insgesamt 494 mm Niederschlag. Das ist deutlich weniger als in der übrigen Region. In der nachfolgenden Abbildung werden die Niederschlagssummen aus unterschiedlichen Quellen (DEUTSCHER WETTERDIENST DWD, NETATMO) miteinander verglichen. Während es im Jahre 2021 nördlich und südlich von Dorstadt deutlich über 600 mm geregnet hat, weist der östlich gelegene Ort Börßum sogar noch eine niedrigere Niederschlagssumme auf. Ursächlich dafür könnte der Oderwald sein, der durch seine Erhebung möglicherweise Regenmengen abgehalten hat, die aus westlicher Richtung anrückten.

Weiterlesen