Gemeinderat konstituiert

Am 09. November 2021 fand die konstituierende Sitzung des Rates der Gemeinde Dorstadt statt. Im neuen Gemeindrat vertreten sind: Bruno Polzin (Bürgermeister), Kerstin Beitz (stellv. Bürgermeisterin), Helmut Scheffler (stellv. Bürgermeister), Dr. Andreas Bock, Silke Gehrmann, Jan Christopher Krause, Isa von Löbbecke, Frederick Ott und Matthias Stodolka. Der Gemeinderat wurde am 12. September 2021 gewählt.

Weiterlesen

Umbau der Bushaltestellen

Momentan erfolgt der Umbau der Bushaltestellen zu dem die Gemeinde aufgrund gesetzlicher Vorgaben verpflichtet ist. Nach Durchführung der Arbeiten kann in die Busse schwellenlos ein- und ausgestiegen werden.  Während der Bauarbeiten kann es zu geringfügigen Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Busse kommen. Hier der Ablaufplan der Arbeiten:

Weiterlesen

Kein Spaß aber gefährlich!

Erneut wurde das Ortseingangsschild von Dorstadt entwendet. Dieses Vergehen wurde am Donnerstag den 27. Mai 2021 entdeckt. Dies ist nun schon das zweite Schild am nördlichen Ortseingang, dass in relativ kurzer Zeit verschwindet. Die Entwender sind sich vielleicht nicht bewusst, dass sie damit massiv in den Straßenverkehr eingreifen: Schließlich signalisiert das Ortseingangsschild, dass die Fahrgeschwindigkeit auf 50 km/h zu reduzieren ist. Darüber hinaus sind in Dorstadt im letzten halben Jahr mehrere Straßenschilder und Verkehrsschilder entwendet worden. Das verursacht nicht nur erhebliche Kosten. Auch der Arbeitsaufwand diese Schilder zu ersetzen und die Verkehrssicherheitspflicht zu gewährleisten, ist nicht zu unterschätzen. Kein Wunder also, dass die ehrenamtlichen Vertretern der Gemeinde angesichts dieser Taten langsam ungehalten werden. Für sachdienliche Hinweise zu diesen Taten wäre die Gemeinde daher sehr dankbar.

Weiterlesen